Ausgebucht - Hilfskrankenhausführungen in Gunzenhausen

hilfskrankenhausgun8.jpg
Datum:    17.09.21
Zeit:    18:00 bis 19:30 Uhr
Infotelefon:    09831/508-300
Alter:    Kinder ab 12 Jahren

Ein unvergessliches Erlebnis in eine andere Zeit, so lässt sich ein Besuch des Gunzenhäuser Hilfskrankenhauses wohl am Besten beschreiben. Der atomsichere Bau ist während des Kalten Krieges entstanden und wurde über Jahrzehnte hinweg für den Einsatzfall bereitgehalten. Zum Glück ist dieser nie eingetreten, doch bis heute ist der unterirdische Komplex nahezu vollständig eingerichtet und kann besichtigt werden. Bei einer Führung können Besucherinnen und Besucher die Räume, das Mobiliar und die Hilfsgüter besichtigen.

Was jedoch noch wichtiger ist: Alle bekommen einen Eindruck von der Stimmung dieses geschichtsträchtigen Baus.

Im unterirdischen Hilfskrankenhaus herrschen Temperaturen von ca. 14 Grad Celsius, wärmende, lange Kleidung und festes Schuhwerk werden daher empfohlen!

Bitte beachten Sie, dass während der Führung das Tragen einer Maske (OP-Maske oder FFP2-Maske je nach Krankenhaus-Ampel) Pflicht ist.

Der Mindestabstand von 1,5 Meter Pflicht!

Die Personenzahl ist auf max. 10 begrenzt!

Foto Alexander Freimüller


Loading...