Führungen durch Geschichte und Natur

Zu Römern, Markgrafen und in die Welt der Vögel

faerberturm-gunzenhausen.jpg

Rittern und Folterknechten, einem Markgrafen oder römischen Legionären begegnet man auf einem Rundgang durch Gunzenhausen. In Geschichten und Anekdoten erwecken die Stadtführer die Vergangenheit entlang des Limes, in den „Gässles“ der Altstadt, im Museum oder in der historischen Türmerwohnung zum Leben.

Unterhaltsame und informative Touren führen auch in die Natur des Fränkischen Seenlands. Naturforscher sollten sich den Rundgang über die Vogelinsel nicht entgehen lassen. Viele Angebote sind auch zu individuellen Terminen für Gruppen buchbar.


Führungen (4 Treffer)

  • Mit der Kräuterhexe an Bord der MS Altmühlsee
    24.04.19

    Vor allem im Frühling bietet uns die Natur vielerlei Wildkräuter, die wir nutzen können. Doch wer kennt schon all die teils unscheinbaren Pflanzen, die am Wegesrand stehen? Und auf welche Weise ...
    bluetenbrot_h_albrecht.jpg
  • Gewürze-Weltreise an Bord der MS Altmühlsee
    17.07.19

    An diesem Vollmond-Abend werden die Teilnehmer gedanklich, geruchlich und zum Teil auch geschmacklich um die Welt reisen und sich mit verschiedenen bekannten und weniger bekannten Gewürze ...
    Exkursion auf der Vogelinsel
  • Biber-Expedition mit der MS Altmühlsee
    29.07.19

    Fast jeder kennt die auffälligen Fraßspuren des Bibers, doch wer hat dieses dämmerungs- und nachtaktive Nagetier schon einmal in echt gesehen? Mit der MS Altmühlsee brechen wir auf zur ...
    Biber auf Erkundungstour
  • Biber-Expedition mit der MS Altmühlsee
    12.08.19

    Fast jeder kennt die auffälligen Fraßspuren des Bibers, doch wer hat dieses dämmerungs- und nachtaktive Nagetier schon einmal in echt gesehen? Mit der MS Altmühlsee brechen wir auf zur ...
    Biber auf Erkundungstour

Loading...